Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Michaela und Ihre Quetschenweiber „Trau dich!”

8. März 2019 - 20:00 - 22:00

Beginn 20:00 Uhr · Einlass 18:30 Uhr · Freie Platzwahl!
Eintritt: Vorverkauf 15 € / Abendkasse 17 €
Schüler/Studenten Vorverkauf 12 € / Abendkasse 14 €

“Trau Dich! Improvisationen – in der Musik wie im Leben”

Skurril-verrückt, liebevoll-chaotisch, herzergreifend-traurig

»Spui weida!«, ruft ein Zuhörer, als Michaela Dietl bei einem Auftritt mit ihrem Repertoire am Ende ist. Und sie beginnt zu improvisieren, lässt sich tragen von der Beziehung zu ihrem Publikum, hat Erfolg damit – und weiß seit diesem Moment, dass sie sich auf ihre Intuition verlassen kann. Das Vertrauen in die Improvisation trug die Musikerin auch schon durch so manche private Krise. Einmal erlebt, dass ganz neue Kräfte und Fähigkeiten entstehen, wenn es keinen Plan gibt, macht Mut, sich immer wieder auf dieses Spiel mit der Unsicherheit einzulassen und es immer mehr zu genießen.

Am heutigen Welt-Frauentag wird Michaela musikalisch unterstützt von Ihrem Akkordeon-Ensemble “Die Quetschnweiber”!

Michaela Dietl

Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin und Performerin, Textdichterin und Komponistin

Geboren 1959 in Landshut/Niederbayern
Gelernte Germanistin, Historikerin und Philosophin.
Verdiente sich ihre ersten Sporen als Straßenmusikerin.
Seit 1984 zahlreiche Kompositionen für Theater und Film, sowie erfolgreiche Soloprojekte. Zusammenarbeit u.a. mit Fred Frith.

Mehr Infos:

www.michaela-dietl.de

www.quetschenweiber.de

Details

Datum:
8. März 2019
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Kultur-Stadl Wörleschwang
Untere Hauptstrasse 13
Zusmarshausen-Wörleschwang, Bayern 86441 Deutschland
Telefon:
08291-8591212
Website:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Veranstalter

Kultur-Stadl-Wörleschwang
Telefon:
08291-8591212
Website:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Karten erhalten Sie wie folgt:
Im Café · Bistro · Kultur-Stadl Wörleschwang

Wenn Sie nicht persönlich zuvor vorbei kommen können, sich aber trotzdem den Vorverkaufspreis sichern möchten, rufen Sie einfach an und bestellen die Karten, überweisen den Betrag auf unser Bankkonto und die Karten werden für Sie an der Abendkasse hinterlegt.

Als Service bieten wir Ihnen auch den Versand per Post an. Dazu überweisen Sie bitte 0,70 € Porto zum Kartenpreis und geben per mail Ihre Anschrift durch.

Bitte beachten Sie:
Karten, die bis 15 Min. vor Vorstellungsbeginn nicht abgeholt wurden, gehen wieder in den Verkauf ! Es gibt keine Preisrückerstattung!