Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

25 Jahre Serina Thayler – “never enough” – Die Jubiläums-Show AUSVERKAUFT !!

6. April 2019 - 20:00 - 22:30

Beginn 20:00 Uhr · Einlass 18:30 Uhr · Freie Platzwahl!
Eintritt: Vorverkauf 17 € / Abendkasse 19 €
Schüler/Studenten Vorverkauf 14 € / Abendkasse 16 €

Never enough

Man kann es kaum glauben, doch vor genau 25 Jahren betrat die Kunstfigur Serina Thayler alias Björn Eberle (damals noch unter dem Namen „Kim Sorell“ die Bretter, die die Welt bedeuten auf einer Show-Bühne in Augsburg.

Damals konnte noch keiner ahnen, was alles kommen würde und welche Überraschungen das Showbiz mit sich bringen würde.

Begleiten Sie Serina auf ihrer Reise durch die ganz persönliche Vergangenheit. Erleben Sie mit ihr noch einmal, wie alles begann und wie sie sich über die Jahre immer wieder neu entdeckte. Begleitet wird sie bei dieser Show, die gespickt ist mit viel Musik, Entertainment, Livegesang, Tanz und Comedy, von Uwe – ihrer Wörleschwanger Neuentdeckung.

Aber nicht nur ältere Nummern aus ihrem Repertoire werden in neuem Glanz dargeboten, sondern sie gewährt uns auch einen Blick in die Zukunft.

So gibt es bei dieser Jubiläums- Show einen Überraschungs Gast, mit dem Serina zum ersten Mal auf der Bühne performen wird.

Seien Sie gespannt auf eine emotionale Reise durch die Show-Welt mit viel Glitzer & Glamour und mehr Schein als Sein…….

Details

Datum:
6. April 2019
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Kultur-Stadl Wörleschwang
Untere Hauptstrasse 13
Zusmarshausen-Wörleschwang, Bayern 86441 Deutschland
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Veranstalter

Kultur-Stadl-Wörleschwang
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Karten erhalten Sie wie folgt:
Im Café · Bistro · Kultur-Stadl Wörleschwang

Ab sofort neues VVK-System:
Für alle Veranstaltungen ab Januar 2020 gilt unser neues Karten-Vorverkaufs-System! Sie können direkt auf der jeweiligen Veranstaltungs-Seite die Karten kaufen, per paypal oder Banküberweisung zahlen und sich selbst nach Zahlungseingang ausdrucken!
Oder Sie kaufen Sie bei uns vor Ort im Stadl.
Eine telefonische Reservierung ist nicht mehr möglich!

Wenn die Veranstaltungen ausverkauft sind lohnt sich oft der Versuch, an der Abendkasse noch Restkarten zu erwerben.