Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Nachtfalter” Musikkabarett mit Johanna Moll

7. April 2017 - 20:00

Beginn 20:00 Uhr · Einlass 19:00 Uhr · Freie Platzwahl!

Eintritt: Vorverkauf 15 € / Abendkasse 17 €

Schüler/Studenten Vorverkauf 12 € / Abendkasse 14 €

shooting03
“Nachtfalter” – Das neue Programm von Johanna Moll

Lyrisch, schaurig und liederlich – das neue Solo-Programm der Liedermacherin Johanna Moll. Ihr Sternzeichen ist der Nachtfalter. Ihre Sehnsucht das Abenteuer und die Liebe. Von Fürth nach Franz-Josef-Land, das sind Expeditionen, die nicht jeder überlebt. Johanna Moll, das lyrische Liederluder sitzt am Klavier oder mit ihrem Akkordeon auf dem Klapphocker zwischen Chanson, Kabarett und Poesie und zaubert mit ihrer dunklen Stimme und ihrer expressiven Mimik eine intime Atmosphäre, in der alles möglich wird.

Die in Brandenburg aufgewachsene und seit über zehn Jahren in Erlangen lebende Künstlerin erhielt 2007 den Kleinkunstpreis „Wash and Show“ in Ansbach, sie wurde für den Vohenstraußer Kabarettpreis und das Geretsrieder Liedermacherfestival 2010 nominiert und gewann verschiedene Liedermacher- und Poetryslams sowie aktuell den 3. Platz beim Wettbewerb für Chanson und Lied „Troubadour“ in Stuttgart .

Kuriositäten von innendrin und nebenan, schaurig schöne, böse und komische Lieder und Geschichten.

http://www.johanna-moll.de

 

Details

Datum:
7. April 2017
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Kultur-Stadl Wörleschwang
Untere Hauptstrasse 13
Zusmarshausen-Wörleschwang, Bayern 86441 Deutschland
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Veranstalter

Kultur-Stadl-Wörleschwang
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Karten erhalten Sie wie folgt:
Im Café · Bistro · Kultur-Stadl Wörleschwang

Ab sofort neues VVK-System:
Für alle Veranstaltungen ab Januar 2020 gilt unser neues Karten-Vorverkaufs-System! Sie können direkt auf der jeweiligen Veranstaltungs-Seite die Karten kaufen, per paypal oder Banküberweisung zahlen und sich selbst nach Zahlungseingang ausdrucken!
Oder Sie kaufen Sie bei uns vor Ort im Stadl.
Eine telefonische Reservierung ist nicht mehr möglich!

Wenn die Veranstaltungen ausverkauft sind lohnt sich oft der Versuch, an der Abendkasse noch Restkarten zu erwerben.