Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Wien, Wien, nur du allein” – Wienerliederabend

10. Februar 2017 - 20:00

Beginn 20:00 Uhr · Einlass 19:00 Uhr · Freie Platzwahl!
Eintritt: Vorverkauf 15 € / Abendkasse 17 €
Schüler/Studenten Vorverkauf 12 € / Abendkasse 14 €

2016 Künstlerbild Brigitte Thoma

2 Sängerinnen (Brigitte Thoma und Anna-Maria Thoma, beide Sopran), ein Pianist (Rainer Armbrust) und ein Geiger (Christian Echl) laden ein zu einem Abend beim „Heurigen“

Die Konzertsängerin und Gesangspädagogin Brigitte Thoma aus Dinkelscherben und Ihre Tochter Anna-Maria Thoma, die 2014 mit dem Bayer. Kunstförderpreis ausgezeichnet wurde, werden eine klingende Sahnetorte aus Schönklang, Eleganz und Leichtigkeit kreieren. Reines Wohlbefinden und pure Sinnlichkeit sind angesagt beim Ausflug in die romantische Sehnsuchtswelt einer Stadt, die in ihrem Schokoladen-Repertoire aus Süßspeis, Walzerklang und Ganzjahresfrühling in der obersten Spielklasse die Herzen bewegt: „Wien, Wien, nur du allein“, Inhalt, Titel und Taktgeber aller Lieder, die zu Gehör gebracht werden. Zusammen mit dem Pianist Rainer Armbrust und dem Geiger Christian Echl ergeht die Einladung, in Glücksmelodien der Liebe zu baden, mit Geigen zu weinen und die Donau, Grinzing, den Prater, die Dorfschwalben, ja sogar ein Stück vom Himmel mit reichlich Wiener Blut in Schunkelwalzerwallung zu erleben

Details

Datum:
10. Februar 2017
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Kultur-Stadl Wörleschwang
Untere Hauptstrasse 13
Zusmarshausen-Wörleschwang, Bayern 86441 Deutschland
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Veranstalter

Kultur-Stadl-Wörleschwang
Telefon:
08291-8591212
Webseite:
www.kultur-stadl-woerleschwang.de

Karten erhalten Sie wie folgt:
Im Café · Bistro · Kultur-Stadl Wörleschwang

Ab sofort neues VVK-System:
Für alle Veranstaltungen ab Januar 2020 gilt unser neues Karten-Vorverkaufs-System! Sie können direkt auf der jeweiligen Veranstaltungs-Seite die Karten kaufen, per paypal oder Banküberweisung zahlen und sich selbst nach Zahlungseingang ausdrucken!
Oder Sie kaufen Sie bei uns vor Ort im Stadl.
Eine telefonische Reservierung ist nicht mehr möglich!

Wenn die Veranstaltungen ausverkauft sind lohnt sich oft der Versuch, an der Abendkasse noch Restkarten zu erwerben.